Tirol - Winterurlaub im Herz der Alpen
Winter weit und breit

Winter weit und breit

Was tun im Winter in Tirol? Skifahren? Langlaufen? Schneeschuhwandern? Die bessere Frage ist doch: Wo anfangen bei den schier unendlichen Möglichkeiten, nicht nur auf der Piste eine richtig gute Zeit zu verbringen? Tipps für Neugierige auf der Suche nach dem Besonderen.

Artikel ansehen
Ötztal

Ötztal

Höchster Berg Tirols, größtes Gletschergebiet der Ostalpen, mächtigster Wasserfall des Landes und das höchste bewohnte Kirchdorf Österreichs – das Ötztal geizt nicht mit Superlativen.

Artikel ansehen
Innsbruck

Innsbruck

Skifahren, Langlaufen, Rodeln, Eisklettern, Skitourengehen und vieles mehr: die Region Innsbruck bietet Wintersportmöglichkeiten für jeden Geschmack. Erleben Sie die grenzenlose Freiheit in winterlicher Natur!

Artikel ansehen
Tiroler Zugspitz Arena

Tiroler Zugspitz Arena

Stolze Bergwelt mit dem höchsten Gipfel Deutschlands als Krönung: Umringt von vier Gebirgsketten ist die Tiroler Zugspitz Arena die ideale Urlaubsregion für Liebhaber traumhafter Bergpanoramen.

Artikel ansehen
Paznaun-Ischgl

Paznaun-Ischgl

Ganz im Westen Tirols liegt das schneesichere Paznaun. Mit den vier Orten: Ischgl, die Lifestyle Metropole der Alpen, Galtür, Kappl und See – hat das Paznaun für jeden Wintersportler das perfekte Angebot!

Artikel ansehen
Achensee

Achensee

Gebirgsregion mit einem Hauch maritimem Flair: Die Ferienregion rund um Tirols größtem See präsentiert sich im Winter als abwechslungsreiches, familienfreundliches Reiseziel.

Artikel ansehen
Olympiaregion Seefeld

Olympiaregion Seefeld

Am Sonnenplateau der Olympiaregion vereinen sich ideale Langlaufbedingungen, sonnige alpine Abfahrten und breite Winterwanderwege zu einem einzigartigen Wintererlebnis in zauberhafter Kulisse.

Artikel ansehen

Die Top-Schneehöhen im Alpenraum

Nach oben scrollen